Mitglied der Architektenkammer NRW
Mitglied im Gutachterausschuss Bergisch Gladbach

Dorothea Venator
Sachverständige für Immobilienbewertung

Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH)
Von der Architektenkammer NRW ö.b.u.v. für die Ermittlung von Mieten und Pachten sowie staatlich geprüfte und nach ISO/IEC 17024 zertifizierte Sachverständige für Immobilienbewertung

Immobilienbewertung Leverkusen

Allgemeines zur Immobilienbewertung:

Bei der Immobilienbewertung berücksichtigen sachverständige Gutachter eine ganze Reihe von Kriterien. U. a. auch die Mikro- und Makrolage, welche die Einflussfaktoren widerspiegeln, die sich aus der klein- und großräumigen Umgebung einer zu bewertenden Immobilie ergeben. So sind z. B. für junge Familien, die auf der Suche nach Einfamilienhäusern, Eigentumswohnungen oder unbebauten Grundstücken sind, Faktoren wie die Entfernung zum Stadt- oder Stadtteilzentrum, den Geschäften des täglichen Bedarfs, Kunst- und Kulturstätten, öffentlichen Einrichtungen bzw. Verkehrsmitteln sowie der Naherholungswert wichtig. Bei einer geplanten Unternehmensansiedlung stehen die Sichtbarkeit und Erreichbarkeit des Standortes, die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz mit ausreichenden Parkmöglichkeiten sowie Zentralität und Kaufkraftbindung im Fokus. Durch eine qualifizierte Immobilienbewertung (Wertgutachten / Verkehrswertermittlung nach §194 BauGB) erhalten Sie eine wertvolle Grundlage für Ihre Anlageentscheidung.

Leverkusen

Leverkusen ist eine am Rhein gelegene Großstadt mit rund 161.000 Einwohnern und stellt im Bergischen Land ein Mittelzentrum dar. Die Stadt wurde 1930 durch den Zusammenschluss verschiedener Städte und Gemeinden gegründet. Den Namen Leverkusen bekam die Stadt jedoch durch eine seit Mitte des 19. Jahrhunderts bestehende Werkssiedlung des Unternehmers Carl Leverkus. Leverkusen ist als Sitz der Bayer AG, die der größte Arbeitgeber der Stadt ist, überregional bekannt.

Faktoren für die Immobilienbewertung in Leverkusen:

Daten und Fakten:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen (NRW)
Stadt: Leverkusen (kreisfreie Stadt)
Fläche: ca. 79 km²
Einwohner: ca. 161.000 (ca. 2.038 Einwohner je km²)

Umland:
Größeren Städte der Umgebung sind Köln, Langenfeld und Monheim (beide zum Kreis Mettmann gehörig) sowie Bergisch Gladbach, Burscheid, Leichlingen und Odenthal, die dem Rheinisch-Bergischen Kreis angehören.

Verkehrswege:
Leverkusen ist über mehrere Autobahnen (A1, A3, A59) und Landstraßen (B8, B51, B232 (heute L291)) sehr gut mit seinem Umland verbunden. An den Leverkusener Bahnhöfen verkehren Regionalzüge und S-Bahnen.

Attraktive Wohnquartiere:
Besonders attraktive Wohnquartiere in Leverkusen sind Bergisch Neukirchen, Ruhlach und Waldsiedlung, sowie die dem Rhein zugewandten Teile von Hitdorf.

Zentralität und Kaufkraftbindung
Im Jahre 2010 lag die Zentralitätskennziffer von Leverkusen bei rund 110 und die Kaufkraftkennziffer bei rund 108.

Naherholungswert:
In Leverkusen laden einige Parks zum entspannen ein. Erwähnenswert sind hier der Wildpark Reuschenberg oder der Carl-Duisberg-Park, der durch seinen Japanischen Garten zu einem der schönsten Parks Deutschlands gezählt werden kann. Der Rhein, die Wupper oder die Dhünn an, die durch Leverkusen fließen, bieten sich zum Wandern oder für den Wassersport an.

Kunst und Kultur:
Alljährlich finden die Leverkusener Jazztage statt, bei denen gerne auch international bekannte Stars dieser Musikrichtung zusammenkommen. Mit dem Forum sowie dem Bayer Erholungshaus, verfügt Leverkusen über Spielstätten für Konzerte, Musicals, Tanzveranstaltungen und Ausstellungen. In mehreren Industrie- und Kunstmuseen (wie z. B. Schloss Morsbroich) werden feste und abwechselnde Ausstellungen zu verschiedenen Kunstrichtungen angeboten.

Außer den o. g. Punkten, die in ein qualifiziertes Immobiliengutachten einfließen, sind auch die weitgehend stabile Bevölkerungsentwicklung und die Kennzahlen zur Zentralität und Kaufkraft, die beide über dem Bundesdurchschnitt liegen, bei der Immobilienbewertung in Leverkusen zu berücksichtigen.

Dorothea Venator
Vürfels 117
51427 Bergisch-Gladbach
Telefon: 0 22 04 - 2 29 14
Handy: 0170 - 3 80 57 17
info@venator.de