Mitglied der Architektenkammer NRW
Mitglied im Gutachterausschuss Bergisch Gladbach

Dorothea Venator
Sachverständige für Immobilienbewertung

Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH)
Von der Architektenkammer NRW ö.b.u.v. für die Ermittlung von Mieten und Pachten sowie staatlich geprüfte und nach ISO/IEC 17024 zertifizierte Sachverständige für Immobilienbewertung

Immobilienbewertung Köln

Allgemeines zur Immobilienbewertung:

Neben anderen Faktoren werden bei der Immobilienbewertung durch einen sachverständigen Gutachter u. a. auch die Mikrolage und die Makrolage - also die Einflussfaktoren, die sich aus der kleinräumigen und großräumigen Umgebung einer zu bewertenden Immobilie ergeben - berücksichtigt. Denn für junge Familien, die auf der Suche nach Einfamilienhäusern, Eigentumswohnungen oder unbebauten Grundstücken) sind, spielen Faktoren wie die Entfernung zum Stadt- oder Stadtteilzentrum, Geschäften des täglichen Bedarfs, Kunst- und Kulturstätten, öffentlichen Einrichtungen bzw. Verkehrsmitteln sowie der Naherholungswert eine wichtige Rolle. Hingegen gelten für eine Unternehmensansiedlung Kriterien wie Sichtbarkeit und Erreichbarkeit des Standortes, Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz, genügend Parkraum sowie Zentralität und Kaufkraft als entscheidende Faktoren. Eine qualifizierte Immobilienbewertung durch ein Wertgutachtens oder eine Verkehrswertermittlung nach §194 BauGB, gibt Ihnen in jedem Falle wertvolle Hinweise bei der Suche nach einer für Sie geeigneten Immobilie.

Köln

Die am Rhein gelegene Großstadt Köln ist die viertgrößte Stadt Deutschlands und die größte Stadt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Köln blickt heute auf eine rund 2000-jährige Geschichte zurück. Die Stadt, der um 50 n. Chr. von den Römern die Stadtrechte verliehen wurden, war durch die Jahrhunderte stets ein bedeutendes Zentrum von Handel und Kultur. Die zentrale Lage an bedeutenden Handelsrouten zu Lande und zu Wasser, führten zu einer stetig positiven Entwicklung Kölns. Heute ist die Universitätsstadt Köln auch als deutsche Karnevals-Hochburg bekannt und der Kölner Dom, dessen Bau im Jahre 1248 begann, die Reliquien der Heiligen Drei Könige enthält und heute das zweigrößte Gotteshaus Europas ist, wurde in die Weltkulturerbe-Liste der UNESCO aufgenommen.

Faktoren für die Immobilienbewertung in Köln:

Daten und Fakten:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen (NRW)
Stadt: Köln (Universitätsstadt)
Fläche: ca. 405 km²
Einwohner: ca. 1.017.000 (ca. 2.511 Einwohner je km²)

Umland:
Die nächstgrößeren Städte und Landkreise im Umkreis von Köln sind Leverkusen (kreisfreie Stadt), der Rheinisch-Bergische Kreis, der Rhein-Sieg-Kreis, der Rhein-Kreis Neuss, der Kreis Mettmann und der Rhein-Erft-Kreis.

Verkehrswege:
Aufgrund seiner Bedeutung als Handelsplatz verfügt Köln über sehr gute Verkehrsanbindungen an Autobahnen (A1, A3, A4, A57 und A59) und Bundesstraßen (B8, B9, B51, B55, B55a, B59, B264 und B506), den Flughafen Köln/Bonn, den Hauptbahnhof, der zu den verkehrsreichsten Fernverkehrs-Bahnhöfen Deutschlands zählt sowie den zweitgrößten deutschen Binnenhafen.

Attraktive Wohnquartiere:
Zu den attraktiven Wohngebieten in Köln zählen Lindenthal, Marienburg, Rodenkirchen, Hahnwald sowie die rechtsrheinisch gelegenen Dellbrück, Brück und Rath / Heumar.

Zentralität und Kaufkraftbindung
Die Zentralitätskennziffer von Köln bei ca. 124 und die Kaufkraftkennziffer bei ca. 110. (Stand 2012)

Naherholungswert:
Köln verfügt - der größe der Stadt angemessen - über eine Vielzahl von Parks und Grünanlagen, von denen jedoch die sogenannten Grüngürtel besonders hervorzugeben sind. Außerdem gibt es einen Zoo und einen botanischen Garten in der Stadt. Außerhalb Kölns wird der Naturpark Rheinland ebenfalls gerne zur Naherholung genutzt.

Kunst und Kultur:
Viele international bekannte Museen, u. a. das Museum Ludwig, das Wallraf-Richartz-Museum, das Römisch-Germanische Museum, sind in Köln beheimatet und mit der Art Cologne findet einmal im Jahr die älteste Kunstmesse der Welt auf dem Kölner Messegelände statt. Aber auch das Angebot an Kunst- und Kulturstätten ist riesig: Theater, Schauspielhaus, Oper, mehrere überregional bekannte Orchester sowie unzählige private Theater, Kabarett- und Comedy-Veranstalter stehen dem Kulturinteressierten zur Verfügung.

Die o. g. Punkte sind nur ein Teil der Kriterien, die in einem qualifizierten Immobiliengutachten über den Immobilienstandort Köln berücksichtigt werden. Die positive Bevölkerungsentwicklung und die über dem Bundesdurchschnitt liegenden Kennzahlen zur Zentralität und Kaufkraft zählen ebenfalls dazu.

Dorothea Venator
Vürfels 117
51427 Bergisch-Gladbach
Telefon: 0 22 04 - 2 29 14
Handy: 0170 - 3 80 57 17
info@venator.de